Mondfinsternis

Bild

mondfinsternis-20190121
Hier mein qualitativ eher bescheidenes Foto von der Mondfinsternis, leider nur mit der Guckidrucki auf dem Weg zur Arbeit aufgenommen…

Advertisements

ZeoBentMED

Eso-SchasKürzlich habe ich wieder einmal was für die Kategorie Eso-Schas gefunden, diesmal ist es ein Nahrungsergänzungsmittel namens ZeoBentMED.
Jetzt werdet ihr euch vielleicht fragen, was denn ZeoBentMed eigentlich ist, denn ich habe mich das auch gefragt.
Das Produkt ist laut der Versandseite ein Detox Pulver und angeblich ein CE-geprüftes Medizinprodukt.
Es wird angepriesen, dass das Produkt Schadstoffe im Darm binden kann.
Weiters soll es in der Magen und Darmschleimhaut einen Gelschutzfilm bewirken, was bei Problemen im Verdauungstrakt helfen soll.
Nun, das hat mich neugierig gemacht und ich wollte wissen, was denn die Bestandteile dieses Produktes sind und was sie können.
Weiterlesen

Bilanz 2018

Liebe Untertanen!
Das Jahr neigt sich zu Ende und es ist somit an der Zeit, noch ein paar Worte an euch zu richten.

Dammbauer - NetzwerkadministratorWenig Zeit
Leider habe ich aufgrund einer beruflichen Veränderung jetzt relativ wenig Zeit, mich mit dem Blog zu beschäftigen. Ich muss verdammt viel dazu lernen und da ich auch ein Privatleben habe mit Frau, Hobbies und so weiter, bleibt halt recht wenig Zeit über, die ich lieber nicht vor dem Computer verbringe.
Daher nehmt es mir nicht krumm, wenn es hier nicht so oft Neuigkeiten gibt…
Vielleicht findet ihr ja durchaus lustiges, sehens- oder lesenswertes in meinen vergangenen Beiträgen?
Immerhin gibt es hier über 600 Beiträge!
Weiterlesen

Gruß vom Krampus

Bild

Weil wir alle böse Kinder waren, kommt heute der Krampus!
Mit seiner großen Rute und der langen Zunge!

Ja, auch ich, euer Herr, Johannes bei den Furzen war böse.
Denn ich habe leider sehr wenig Zeit für meine Untertanen, da wie alle Jahre in der ach so besinnlichen Vorweihnachtszeit in der Arbeit der Wahnsinn losbricht.
Alle, die das ganze Jahr über geschlafen haben, wachen jetzt auf!
Jetzt noch schnell ein Projekterl oder zwei abschließen, damit der Chef nicht draufkommt, dass man das ganze Jahr über gewhatsappt, gefacebookt, Pokemons gefangen und was weiß ich noch gemacht hat, anstatt zu arbeiten.
Aber ich schweife schon wieder ab.

Hier nun eine Karte vom Krampus, von mir für euch!
Krampus
Bildinfo: Mediawiki Public Domain

Schön, oder?
Also, lasst euch nicht vom Krampus erwischen.
Mit seiner großen Rute.
Und seiner langen Zunge.

Ein schönes Krampusfest wünscht euch euer
Herr Johannes bei den Furzen und
der böse Johannes.

Nicht die beste Abkürzung

Liebe Untertanen!
Hier habe ich das Titelbild eines Prospekt der Firma Kathrein etwas aufs Korn genommen.
Ich bin komplett unschuldig, die haben das wirklich so benannt…
SatAn

Mir würden auch noch ein paar Abkürzungen für Kathrein Produkte einfallen, z.B.:
AnALAnalog Antennen Leitung
PeNiSPerforierte Nicht ionische Strahlantenne

Ich könnte den ganzen Tag so weiter machen…
Liebe Marketing Abteilung der Firma Kathrein, ich wäre gerne bereit für euch zu arbeiten!

Der Böse Johannes wünscht noch weiterhin gutes Gelingen bei der Namensfindung.

P.S.: SatAn, der Name ist Programm! HAHA, doppelter Wortwitz!

Alles nur eine Frage von Dings

FragezeichenLiebe Untertanen!
Kennt ihr das auch? Da möchte man gerade etwas voll Wichtiges sagen und auf einmal fällt einem ein essenzielles Wort nicht mehr ein.
Es liegt dir aber auf der Zunge und um den Redefluss nicht zu beeinträchtigen ersetzt man das entflogene Wort einfach mit Dings!

Namen von Freunden oder Verwandten, Schauspielern, Produkten, was ihr wollt, alles wird zum Dings degradiert.
Nun das ist recht lästig vor allem für die Zuhörer.
Irgendwie aber auch für einem selbst, weil es ja schon peinlich ist, wenn man in so jungen Jahren bereits dement wird!

Ich habe es auch schon mit Dings-Kapseln versucht, die ja angeblich zur Steigerung der Gedächtnisleistung und des Erinnerungsvermögens gut sind.
Angeblich!
Denn letztens habe in einer Schublade eine kaum benutzte Packung Dings-Kapseln gefunden, abgelaufen 2015.
Es ist hoffnungslos.

Nun ist mir aufgefallen, dass im Dings wieder vermehrt so Dings gibt, weißt eh!
Dings halt! Wie heißt der Scheißdreck? Dings!
Keine Ahnung, was man dagegen tun soll. Dings wahrscheinlich.

Es grüßt euch euer Dings,
Herr Dings bei den Dings.
Und so.