Ikea BASISK Nachttischlampen Hack

Neulich habe ich meine BASISK Nachttischlampe von Nachtkastl gestoßen und somit den gläsernen Lampenschirm zerbrochen.
Da ich den funktionierenden Rest der Lampe nicht wegschmeißen wollte, habe ich nach einem Brainstorming mit Freunden einfach selbst einen Lampenschirm gebastelt, und zwar aus Pappmaché!

Da werden Kindheitserinnerungen geweckt, ich glaube zum letzten mal hab ich mit diesem Material im Kindergarten gearbeitet…

ACHTUNG BRANDGEFAHR!
Solltest du auch so einen Lampenschirm basteln, bedenke, dass dieser aus Papier und daher brennbar ist! Also keine Lampen verwenden, die über 175°C Abwärme erzeugen, da sich der dünne Papierschirm ab dieser Temperatur entzünden könnte…

Du benötigst:

  • ausreichend weißes Seidenpapier
  • einen Luftballon
  • ein Stück weißen Karton oder dickes Papier
  • Kleister

Als erstes habe ich einen Papierring gemacht, der den passenden Durchmesser für das Gestell der Lampe hat.
Danach bläst man einen Luftballon auf die passende Größe auf und setzt den Papierring darauf.
Nun beginnt man das ganze Gebilde mit Seidenpapier und Kleister zu bekleben.
Wenn eine Schicht fertig ist kann man nach kurzer Trockenzeit mit der nächsten Schicht beginnen.
Auf diese Weise bringst du 3 – 4 Schichten Kleister und  Seidenpapier-Gemisch auf den Ballon auf.
Nach einem Tag Trockenzeit ist das Pappmaché gehärtet und man kann dem Ballon die Luft auslassen.

Gesamtkosten waren €10, wobei ich mit der gekauften Menge des Materials sicher fünf solcher Lampenschirme basteln hätte können…
Aber der Prototyp war schon gut genug und kam gleich auf die Lampe!

Du siehst, man braucht nicht immer gleich alles wegwerfen.
Repariere und improvisiere wo es geht, die Umwelt wird es dir danken!

Mitten im Sommerloch

Wie ihr, meine lieben Untertanen eh nicht bemerkt habt, war ich auf Sommerfrische in [UUUUPS] und die letzten Beiträge sind von meiner Zeitmaschine von der Vergangenheit in die Gegenwart befördert worden!
Es war so schön in [UUUUPS], deswegen habe ich auch keine Bilder für euch gemacht, weil ich so gemein bin und nicht teilen will.
Da mir in [UUUUPS] meine gewohnte Infrastruktur nicht zur Verfügung stand, gab es natürlich schon Kaffeeflecken, aber nicht für euch.
Ebenfalls weil ich so gemein bin.
Ja, so ist das als Herrscher, hin und wieder muss man Härte zeigen.

Aber falls es euch ein Trost ist, hier ist wieder ein Bild von meine kasigen Haxen und dem Sommerloch.

Sommerloch

Sommerloch

Ich hoffe das reicht euch als Entschädigung!

Dieses Bild präsentierte euch der Böse Johannes und euer Herrscher Herr Johannes bei den Furzen.