Dr. Oetker hilft bei Männerschnupfen

Dr.OetkerLiebe Untertanen!
Ich muss euch wieder mal eine kleine Geschichte erzählen.
Es war einmal ein kleiner böser Johannes.
Eines Tag fuhr der kleine böse Johannes mit der U-Bahn und wurde von einem kranken Mann angeniest und mit Männerschnupfen angesteckt.
Da wurde er selbst ganz fürchterlich krank und das Rotz rann ihm in Sturzbächen aus der Nase und das war voll schlimm.
Trötend und nießend schleppte er sich in die Arbeit, wo er dann auch noch erfolgreich ein paar andere Kollegen ansteckte.
Doch dann aß der kleine böse Johannes eine Salamipizza von Dr. Oetker.
Und da geschah das Wunder, denn nach einer Woche war der Männerschnupfen weg!
Wie weggeblasen!
Eso-SchasDr. Oetker hat den Männerschnupfen geheilt!
Hurra!

Ich hoffe, dass ihr die Analogie zur Einnahme von Homöopathischen Mittelchen sehen könnt.

Diesen Eso-Schas widmet euch
der böse Johannes

Teigtascherl Gate – ein Böser Johannes Thriller – Teil 1

Teigtascherl-Gate

Quelle: Heute.at

Szene 1 – Das Briefing
Zwanzig mit schweren Schöpfkellen bewaffnete und vermummte Männer des Sonderkommando „Teigtascherl“ stehen in der Habt Acht Stellungen im Briefing-Room und warten auf das Einsatzbriefing.
Der Chef kommt rein:
Chef: Rührt um!
Die Männer stehen bequem.
C: Männer!
Wir haben von unserem Informanten in der Teigtascherl-Mafia erfahren, wo die nächste Lieferung illegal produziert wird. Wir werden die heute hochnehmen!
Männer: JAWOLL CHEF!
C: Mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln
M: JAWOLL CHEF!

Szene 2 – Der Transporter
Die Männer sitzen auf den Pritschen und machen Witze.
Alpha poliert seine Kelle mit einem in Waffen-Öl getränkten Lappen.
A: Ich kann es kaum erwarten, diese verfluchten, illegal Teigtascherl herstellenden Motherfucker mit meinem Gerät eins überzubraten!
Beta schwingt seine Kelle wie ein Ninja herum und pflichtet Alpha bei:
B: Yeah, überbraten hört sich gut an!
Die Männer klopfen siegessicher mit ihren auf Hochglanz polierten Kellen auf den Boden des Fahrzeuges und stoßen dabei affenähnliches Urwald-Geschrei aus.

Szene 3 – Das Lagerhaus
Das Einsatzkommando verlässt mit angeschnallten Nachtsichtgeräten das Fahrzeug und umstellt lautlos das Gebäude.
Alpha bricht mit seiner schweren Kelle die Türe auf und die restlichen Männer strömen leise ins Gebäude.
Im Gebäude riecht es köstlich und man sieht verdächtig aussehende Chinesen beim Verladen der illegalen Teigtascherl.
Die Männer stürmen im Laufschritt zum Lastwagen und schreien:
M: KEINE BEWEGUNG! HÄNDE WEG VON DEN TEIGTASCHERL!
Verdächtig aussehende Chinesen: OH NAIN! WIL WULDEN ÄNTDÄCKT!
M: HÄNDE HOCH, ODER WIR GENIESSEN!
VAC: GNADE! WIL ELGEBEN UNS FLEIWILLIG!
Die Männer schöpfen die illegalen Teigtascherl aus den Behältern und essen alle auf.
Doch sie habe nicht mit Gegenwehr gerechnet!
Denn aus dem Hintergrund tauscht ER auf:
Teigtascherl Man, der Rächer der unschuldigen Teigtascherl!
TM: IHL WAGT ÄS IN MAIN LEICH ZU KOMMEN? NÄHMT DAS!

Weiter zu Teil 2

Diese kurze Fortsetzungsgeschichte widmet euch
der böse Johannes

Luxus Elektroautos

Liebe Untertanen!
ElektroautoVielleicht ist euch auch schon aufgefallen, dass es jetzt immer mehr Elektroautos gibt.
Lassen wir jetzt einmal beiseite, dass wir momentan noch nicht ganz reif für Elektroautos sind.
Denn weder können wir ausreichend Strom umweltschonend erzeugen, noch können wir ihn effektiv speichern und auch nicht mit geringstmöglichen Verlusten in Bewegung umsetzen.
Weiterlesen

ZeoBentMED

Eso-SchasKürzlich habe ich wieder einmal was für die Kategorie Eso-Schas gefunden, diesmal ist es ein Nahrungsergänzungsmittel namens ZeoBentMED.
Jetzt werdet ihr euch vielleicht fragen, was denn ZeoBentMed eigentlich ist, denn ich habe mich das auch gefragt.
Das Produkt ist laut der Versandseite ein Detox Pulver und angeblich ein CE-geprüftes Medizinprodukt.
Es wird angepriesen, dass das Produkt Schadstoffe im Darm binden kann.
Weiters soll es in der Magen und Darmschleimhaut einen Gelschutzfilm bewirken, was bei Problemen im Verdauungstrakt helfen soll.
Nun, das hat mich neugierig gemacht und ich wollte wissen, was denn die Bestandteile dieses Produktes sind und was sie können.
Weiterlesen

Bach-Blüten gegen Mobbing?

Zitat

Eso-SchasLiebe Untertanen!

Wie ihr ja vielleicht eh wisst, habe ich was gegen Bullshit.
Bullshit wie zum Beispiel Homöopathie, Geistheilung, Quanten und andere Pseudomedizin.

Aber was ich hier bei Onkel Michael gelesen habe, schlägt dem Fass den Boden aus.
Es gibt nämlich Bach-Blüten gegen Mobbing.

Man könnte fast meinen, es ist Satire, aber leider ist es keine.
Mobbing ist ein sehr ernst zu nehmendes Problem und die Tropfen helfen garantiert nur dem, der sie verkauft, sonst niemanden.

Also bitte, bitte, BITTTE!
Wenn ihr jemanden kennt, der sich solcher Tröpfchen und Globulis bedient und diese vielleicht sogar seinen Kindern zumutet, dann ignoriert das nicht.
Klärt den/die-jenige(n) auf, dass Homöopathie, Geistheilung, Quanten und andere Pseudomedizin Bullshit sind.
Danke.

Diesen Eso-Schas präsentiert euch euer
Herr Johannes bei den Furzen.
Und auch der böse Johannes.

Hitzewelle: Eis essen!

FragezeichenEs ist momentan recht heiß und da muss man natürlich sudern.
Aber das nützt natürlich nicht wirklich und so muss man sich natürlich anderwärtig abkühlen.
Wie macht man das?
Man isst ein Eis!
Aber es ist ja so heiß draußen und das Eis schmilzt dann so schnell, gibt es da keine Lösung?
Na klar, man setzt sich ins Auto mit laufendem Motor und dreht die Klimaanlage voll auf!
So gestern gesehen.
Mir fehlen die Worte.

Nachtrag: Eis essen hilft übrigens nicht gegen die Hitze, aus folgenden Gründen.

  • Zum einen wird viel Energie benötigt um Eis zu erzeugen und kalt zu halten. Das produziert wiederum Wärme.
  • Außerdem muss dein Körper die Kälte des Eises kompensieren und muss daher die betroffenen Körperteile erwärmen. Deswegen wird dir nur noch wärmer. Dies produziert wiederum mehr Wärme, weil du ja jetzt die Klimaanlage Vollgas aufdrehen musst.
  • Die ganzen Klimaanlagen und so erwärmen zusätzlich die Umwelt und es wird uns noch heißer, weswegen wir noch mehr Klimaanlagen und so benötigen.

Mir scheint übrigens, dass wir Menschen recht gut sind im Wärme erzeugen!

Diesen Blödsinn präsentiert euch
der böse Johannes

Sommerloch 2018

Sommerloch

Sommerloch

Herzlich willkommen im alljährlichen Sommerloch!

Im Moment passiert gerade überhaupt nichts interessantes.
Daher gibt es wieder ein Bild meiner käsigen Haxen und dem Sommerloch!
Juhu!

Aber dafür ich habe wieder ein paar interessante Suchbegriffe aus meiner geheimen Suchbegriffeliste extrahiert, aber Vorsicht, nicht weitererzählen, pssst!

  • schimäre vogel
    Schimäre. Ein echt intressantes Wort, fast so interessant wie Schemie.
    Oder Schinese.
    Oder Schangse.
  • kasper passen
    Dazu fällt mir jetzt gerade nichts ein.
  • dinosaurier furz
    Das klingt schon eher nach meiner Kragenweite! Aber sein wir mal ehrlich, zum Glück müssen wir sowas nicht mehr erleben…
    Wobei die Gehirnfurze der Politik-Kasperl… Naja, lassen wir das.
  • würdest du eher mariachi
    Nein. Eindeutig nicht. Ich würde niemals Mariachi.

Weiterhin viel Spass im Sommerloch wünscht euch euer
Herr Johannes bei den Furzen

Sicher im Internet: Nachtrag zu Ghostery

Ursprünglich habe ich die Benutzung von Ghostery vorgeschlagen.
Dies muss ich nun revidieren, da sich Ghostery wegen einer Firmenübernahme zu
einem neuen Geschäftsmodell hingewandt hat und liefert nun seinerseits selbst
Werbung aus
, allerdings ohne Tracker, wie man betont.
Bei einer Neuinstallation ist diese Option standardmässig akiviert, kann aber
deaktiviert werden.
Nun, ein Werkzeug, welches eigentlich zur Blockierung von Werbung und deren
Schattenseiten entwickelt wurde, nun aber selbst Werbung ausliefert, stellt sich
meiner Meinung nach selbst ad absurdum.
Da ich diese Vorgehensweise nicht gutheisse, kann ich dieses Werkzeug nicht mehr
guten Gewissens weiterempfehlen.
Ich würde sogar vorschlagen, die Browser-Erweiterung Ghostery zu entfernen.
Keine Angst, die Erweiterung uBlock Origin reicht als Schutz vor Trackern
vollständig aus, da diese auch hier blockiert werden.

Das Ebook wurde bereits aktualisiert, das Hörbuch folgt bald.