Überwachung von privaten Internetanschlüssen

Das österreichische Innenmisisterium überlegt wieder einmal, private Internetanschlüsse zu überwachen.
So kann man wieder ein paar Raubmordkopierer (danke für dieses Wort an gulli.com) und Eierdiebe fassen!
Ausserdem ist das alles wegen dem Terrorismus.
Dies ist mein visueller Beitrag dazu:

Ano-Nym

Ano-Nym


Dies ist der Artikel der Onlineausgabe des Standard vom 17. Juli 2008:
Weiterlesen

Klebestreifen mit dem Gimp

Ich poste diesen Eintrag, weil in letzter Zeit etliche Benutzer mit den Suchkriterien „gimp klebestreifen“ auf meine Seite gelangen.
Da ich grundsätzlich faul bin, mache ich selbst kein Tutorial.
Im Gimp-Forum gibt es nämlich schon ein gutes Tutorial auf welches ich verweisen möchte!
Wenn du alles richtig machst, sieht das dann etwa so aus:

Klebestreifen Beispiel

Klebestreifen Beispiel


Anm.: Dieses Bild wurde mit Gimp 2.4.6 für Windows erstellt.

Tipp: Die Transparenz der Klebestreifen-Ebene sollte zwischen 20 und 30% betragen – je nach Hintergrund und natürlich, was am besten aussieht!
Viel Spass!

Regierung = Kasperltheater!

So. Die Regierung mag nimmer.
Und im Herbst gibts Neuwahlen.
Was soll man dazu noch sagen?
Ein unbekannter Künstler hat folgendes in Umlauf gebracht:

Stimmzettel

Stimmzettel


Ich glaube, viele brave Bürger (die auch wirklich zur Wahl gehen) würden die letzte Möglichkeit am Stimmzettel ankreuzen.
Jetzt stellt sich für mich die Frage: Kann man unsere Politiker wirklich mit Kasperl, Pezi und Krokodil vergleichen?
Ja, man kann, denn das was die bisherige aufgeführt haben, war eben ein astreines Kasperltheater.
Und im Herbst wählen einen neuen Kasperl.
Wenn unsere Regierung nun aus lauter Kasperlfiguren besteht, braucht sie auch ein würdiges Theater zum Aufführen ihrer Stücke:
Kasperltheater

Kasperltheater


Ein paar Umbauarbeiten am Parlament und österreichs grösstes Kasperltheater kann wieder in Betrieb gehen!

Ich danke dem unbekannten Künstler für den Stimmzettel und der Regierung für die Ideen, die sie mir immer wieder liefert.
Das Originalbild vom Parlament ist von Wikimedia.

Kasperl und der Polizeitrojaner

Kasperl-Pezi-DagobertKA: Kinder, seid ihr alle daaaaaa?!
KI: JAAAAAAAAAH!
KA: Kinder, habts ihr zuhause einen Computer?
KI: NEEEEEEEEEIN!
KA: Das ist aber schade.
Aber der kleine Pezibär hat von seinem Grossvati einen gaaaanz neuen Meyer-PC bekommen!
KI: Hihihihihihi!
KA: Nein, einen gaaaanz neuen Huber-PC!
KI: Hahahahaha!
KA: Nein, nein, nein, Weiterlesen