Man könnte glauben, es ist Satire.

Video

Ich habe gestern im Radio ein Liedchen gehört und habe geglaubt, ich höre nicht richtig.
Heute steht es eh schon in den Zeitungen.
Die Wirtschaftskammer hat ein Video zum 12-Stunden-Tag herausgegeben.
Man könnte meinen, es ist Satire, ist es aber nicht.
Die meinen das echt ernst.

Ich habe es fast bis zum Schluß ausgehalten.
Es ist echt harter Stoff.

Der böse Johannes meint dazu:
Denen muss echt jemand kräftig ins Hirn geschissen haben.

Bitte lest auch die Kommentare auf Youtube dazu…

Advertisements

Wieviele Autos braucht man pro Haushalt?

Wie ich ja berichtet habe, sind wir (meine Frau Maus bei den Furzen und ich) ja jetzt schon eine Weile ohne eigenes Auto.
Ab und zu mieten wir, aber meistens brauchen wir ohnehin kein Auto.
Über die Parkplatzprobleme in unserer kleine Gasse mache ich mir jetzt überhaupt keine Sorgen mehr.
Aber ich glaube den Grund für die Parkplatznot in unserer Gasse gefunden zu haben…
Weiterlesen