Teigtascherl Gate – ein Böser Johannes Thriller – Teil 2

Teigtascherl

Bildquelle: pixabay.com

Was zuvor geschah:
Das Sonderkommando „Teigtascherl“ stürmt eine illegale Produktionsstätte von Teigtascherl und wird von Teigtascherl-Man überrascht.

Szene 4 – Die Rache des Teigtascherl Man
Teigtascherl Man hüpft von einem Stapel Mehlsäcken herunter und schwingt seine Nudelhölzer. Er macht dabei Geräusche wie drei raufende Kater, die einen Revierkampf austragen.
Den Männern fallen vor Schreck die Schöpfkellen mit den Teigtascherl aus den Händen.
Die Uniformen platzen aus allen Nähten, weil sie so viele Teigtascherl „konfisziert“ haben.

Männer: OH NEIN! ES IST TEIGTASCHERL MAN!
Teigtascherl Man: ÄS ÄST VOLBEI MÄT ÄUCH! JÄTZT WÄRDE ÄCH ÄUCH LICHTEN!

Teigtascherl Man hüpft wie verrückt herum und tötet einen nach den anderen des Einsatzkommandos „Teigtascherl“. Er tut sich dabei relativ leicht, weil die Männer sowieso nicht flüchten könnten, weil sie so vollgefressen sind.

TM: Äs ist vollblacht, iha könnt wida lauskommen!

Die verdächtig aussehenden Chinesen und Teigtascherl Man entkleiden die toten Männer und verarbeiten sie sorgfältig zu Haschee, das sogleich gewürzt und angebraten wird.
Teigtascherl Man knetet mit seinen starken Händen Teig und rollt ihn mit seinen riesigen Nudelhölzern glatt.
Die verdächtig aussehenden Chinesen schneiden Flecken aus dem Teig, füllen sie mit dem angebratenen Fleisch des Sonderkommandos „Teigtascherl“ und formen viel schöne Teigtascherl.

VAC: HULLAH! WIA SÄND GELÄTTÄT!
TM: Niemand lägt sich ungeästlaft mit Teigtaschäl Man an!

Diese kurze Fortsetzungsgeschichte widmet euch
der böse Johannes

Teigtascherl Gate – ein Böser Johannes Thriller – Teil 1

Teigtascherl-Gate

Quelle: Heute.at

Szene 1 – Das Briefing
Zwanzig mit schweren Schöpfkellen bewaffnete und vermummte Männer des Sonderkommando „Teigtascherl“ stehen in der Habt Acht Stellungen im Briefing-Room und warten auf das Einsatzbriefing.
Der Chef kommt rein:
Chef: Rührt um!
Die Männer stehen bequem.
C: Männer!
Wir haben von unserem Informanten in der Teigtascherl-Mafia erfahren, wo die nächste Lieferung illegal produziert wird. Wir werden die heute hochnehmen!
Männer: JAWOLL CHEF!
C: Mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln
M: JAWOLL CHEF!

Szene 2 – Der Transporter
Die Männer sitzen auf den Pritschen und machen Witze.
Alpha poliert seine Kelle mit einem in Waffen-Öl getränkten Lappen.
A: Ich kann es kaum erwarten, diese verfluchten, illegal Teigtascherl herstellenden Motherfucker mit meinem Gerät eins überzubraten!
Beta schwingt seine Kelle wie ein Ninja herum und pflichtet Alpha bei:
B: Yeah, überbraten hört sich gut an!
Die Männer klopfen siegessicher mit ihren auf Hochglanz polierten Kellen auf den Boden des Fahrzeuges und stoßen dabei affenähnliches Urwald-Geschrei aus.

Szene 3 – Das Lagerhaus
Das Einsatzkommando verlässt mit angeschnallten Nachtsichtgeräten das Fahrzeug und umstellt lautlos das Gebäude.
Alpha bricht mit seiner schweren Kelle die Türe auf und die restlichen Männer strömen leise ins Gebäude.
Im Gebäude riecht es köstlich und man sieht verdächtig aussehende Chinesen beim Verladen der illegalen Teigtascherl.
Die Männer stürmen im Laufschritt zum Lastwagen und schreien:
M: KEINE BEWEGUNG! HÄNDE WEG VON DEN TEIGTASCHERL!
Verdächtig aussehende Chinesen: OH NAIN! WIL WULDEN ÄNTDÄCKT!
M: HÄNDE HOCH, ODER WIR GENIESSEN!
VAC: GNADE! WIL ELGEBEN UNS FLEIWILLIG!
Die Männer schöpfen die illegalen Teigtascherl aus den Behältern und essen alle auf.
Doch sie habe nicht mit Gegenwehr gerechnet!
Denn aus dem Hintergrund tauscht ER auf:
Teigtascherl Man, der Rächer der unschuldigen Teigtascherl!
TM: IHL WAGT ÄS IN MAIN LEICH ZU KOMMEN? NÄHMT DAS!

Weiter zu Teil 2

Diese kurze Fortsetzungsgeschichte widmet euch
der böse Johannes

Echtes Wiener Grant Wasser

Vergesst Grander Wasser und alles was ihr darüber wisst!
Denn hier präsentiere ich euch mein neuestes Produkt:

Echtes Wiener Grant Wasser!
Echtes-Wiener-Grant-Wasser

Und vergesst nicht, Grander Wasser ist von gestern.
Trinkt nur Echtes Wiener Grant Wasser!
Nur wirklich echt mit dem echten Wiener Wappen.

Diese Produktplatzierung widmet euch
der Böse Johannes

Luxus Elektroautos

Liebe Untertanen!
ElektroautoVielleicht ist euch auch schon aufgefallen, dass es jetzt immer mehr Elektroautos gibt.
Lassen wir jetzt einmal beiseite, dass wir momentan noch nicht ganz reif für Elektroautos sind.
Denn weder können wir ausreichend Strom umweltschonend erzeugen, noch können wir ihn effektiv speichern und auch nicht mit geringstmöglichen Verlusten in Bewegung umsetzen.
Weiterlesen

ZeoBentMED

Eso-SchasKürzlich habe ich wieder einmal was für die Kategorie Eso-Schas gefunden, diesmal ist es ein Nahrungsergänzungsmittel namens ZeoBentMED.
Jetzt werdet ihr euch vielleicht fragen, was denn ZeoBentMed eigentlich ist, denn ich habe mich das auch gefragt.
Das Produkt ist laut der Versandseite ein Detox Pulver und angeblich ein CE-geprüftes Medizinprodukt.
Es wird angepriesen, dass das Produkt Schadstoffe im Darm binden kann.
Weiters soll es in der Magen und Darmschleimhaut einen Gelschutzfilm bewirken, was bei Problemen im Verdauungstrakt helfen soll.
Nun, das hat mich neugierig gemacht und ich wollte wissen, was denn die Bestandteile dieses Produktes sind und was sie können.
Weiterlesen

Bilanz 2018

Liebe Untertanen!
Das Jahr neigt sich zu Ende und es ist somit an der Zeit, noch ein paar Worte an euch zu richten.

Dammbauer - NetzwerkadministratorWenig Zeit
Leider habe ich aufgrund einer beruflichen Veränderung jetzt relativ wenig Zeit, mich mit dem Blog zu beschäftigen. Ich muss verdammt viel dazu lernen und da ich auch ein Privatleben habe mit Frau, Hobbies und so weiter, bleibt halt recht wenig Zeit über, die ich lieber nicht vor dem Computer verbringe.
Daher nehmt es mir nicht krumm, wenn es hier nicht so oft Neuigkeiten gibt…
Vielleicht findet ihr ja durchaus lustiges, sehens- oder lesenswertes in meinen vergangenen Beiträgen?
Immerhin gibt es hier über 600 Beiträge!
Weiterlesen

Gruß vom Krampus

Bild

Weil wir alle böse Kinder waren, kommt heute der Krampus!
Mit seiner großen Rute und der langen Zunge!

Ja, auch ich, euer Herr, Johannes bei den Furzen war böse.
Denn ich habe leider sehr wenig Zeit für meine Untertanen, da wie alle Jahre in der ach so besinnlichen Vorweihnachtszeit in der Arbeit der Wahnsinn losbricht.
Alle, die das ganze Jahr über geschlafen haben, wachen jetzt auf!
Jetzt noch schnell ein Projekterl oder zwei abschließen, damit der Chef nicht draufkommt, dass man das ganze Jahr über gewhatsappt, gefacebookt, Pokemons gefangen und was weiß ich noch gemacht hat, anstatt zu arbeiten.
Aber ich schweife schon wieder ab.

Hier nun eine Karte vom Krampus, von mir für euch!
Krampus
Bildinfo: Mediawiki Public Domain

Schön, oder?
Also, lasst euch nicht vom Krampus erwischen.
Mit seiner großen Rute.
Und seiner langen Zunge.

Ein schönes Krampusfest wünscht euch euer
Herr Johannes bei den Furzen und
der böse Johannes.

Bach-Blüten gegen Mobbing?

Zitat

Eso-SchasLiebe Untertanen!

Wie ihr ja vielleicht eh wisst, habe ich was gegen Bullshit.
Bullshit wie zum Beispiel Homöopathie, Geistheilung, Quanten und andere Pseudomedizin.

Aber was ich hier bei Onkel Michael gelesen habe, schlägt dem Fass den Boden aus.
Es gibt nämlich Bach-Blüten gegen Mobbing.

Man könnte fast meinen, es ist Satire, aber leider ist es keine.
Mobbing ist ein sehr ernst zu nehmendes Problem und die Tropfen helfen garantiert nur dem, der sie verkauft, sonst niemanden.

Also bitte, bitte, BITTTE!
Wenn ihr jemanden kennt, der sich solcher Tröpfchen und Globulis bedient und diese vielleicht sogar seinen Kindern zumutet, dann ignoriert das nicht.
Klärt den/die-jenige(n) auf, dass Homöopathie, Geistheilung, Quanten und andere Pseudomedizin Bullshit sind.
Danke.

Diesen Eso-Schas präsentiert euch euer
Herr Johannes bei den Furzen.
Und auch der böse Johannes.

Hitzewelle: Eis essen!

FragezeichenEs ist momentan recht heiß und da muss man natürlich sudern.
Aber das nützt natürlich nicht wirklich und so muss man sich natürlich anderwärtig abkühlen.
Wie macht man das?
Man isst ein Eis!
Aber es ist ja so heiß draußen und das Eis schmilzt dann so schnell, gibt es da keine Lösung?
Na klar, man setzt sich ins Auto mit laufendem Motor und dreht die Klimaanlage voll auf!
So gestern gesehen.
Mir fehlen die Worte.

Nachtrag: Eis essen hilft übrigens nicht gegen die Hitze, aus folgenden Gründen.

  • Zum einen wird viel Energie benötigt um Eis zu erzeugen und kalt zu halten. Das produziert wiederum Wärme.
  • Außerdem muss dein Körper die Kälte des Eises kompensieren und muss daher die betroffenen Körperteile erwärmen. Deswegen wird dir nur noch wärmer. Dies produziert wiederum mehr Wärme, weil du ja jetzt die Klimaanlage Vollgas aufdrehen musst.
  • Die ganzen Klimaanlagen und so erwärmen zusätzlich die Umwelt und es wird uns noch heißer, weswegen wir noch mehr Klimaanlagen und so benötigen.

Mir scheint übrigens, dass wir Menschen recht gut sind im Wärme erzeugen!

Diesen Blödsinn präsentiert euch
der böse Johannes

Man könnte glauben, es ist Satire.

Video

Ich habe gestern im Radio ein Liedchen gehört und habe geglaubt, ich höre nicht richtig.
Heute steht es eh schon in den Zeitungen.
Die Wirtschaftskammer hat ein Video zum 12-Stunden-Tag herausgegeben.
Man könnte meinen, es ist Satire, ist es aber nicht.
Die meinen das echt ernst.

Ich habe es fast bis zum Schluß ausgehalten.
Es ist echt harter Stoff.

Der böse Johannes meint dazu:
Denen muss echt jemand kräftig ins Hirn geschissen haben.

Bitte lest auch die Kommentare auf Youtube dazu…