Die E-Card der Gottesmutter

Ich habe ja schon mal über meine Pilgerfahrt nach Mariazell berichtet, und dass ich dort leider keine E-Card der Gottesmutter mehr bekommen konnte.
Jetzt habe ich doch endlich eine in Händen, da Freunde auch da waren und mir eine mitgebracht haben.
Danke dafür!

Nun, ich will euch nicht länger auf die Folter spannen, hier ist sie:
E-Card-der-Gottesmutter
Ehrlich gesagt, ich bin von dem Design schon etwas enttäuscht und abgelaufen ist sie auch schon;
Der Imperator, Benedikt der XIV ist ja schon etwas länger nicht mehr Papst.
Keine Ahnung, ob die E-Card jetzt überhaupt noch gültig ist…

Weiters stelle ich mir die Frage, wo ich mir die E-Card jetzt überhaupt hinstecken soll:
Ins Auto zum Schutz vor Unfällen?
Oder in die Wohnung, zum Schutz vor Lärmbelästigung, Einbruchsdiebstahl und Wasserschaden?
Ein Kollege meinte, vielleicht ins Geldbörsel, weil für Geld hat die katholische Kirche immer was übrig…
Naja, lassen wir das.

Wie gesagt, ich habe mir da zwar etwas mehr erwartet, aber vielleicht ist sie ja letztendlich doch wundertätig…
Sollte sich mein Leben schlagartig verbessern, berichte ich euch, rechnet aber nicht zu bald damit.

Diesen Eso-Schas widmet euch euer
Herr Johannes bei den Furzen
und
der böse Johannes

Advertisements

Horoskop

Liebe Untertanen!
Ich werde hier versuchen in regelmäßigen Abständen ein Horoskop zu veröffentlichen, weil sich das so für ein regelmäßig erscheinendes Medium gehört! Doch seid gewarnt, die Sterne sind schonungslos ehrlich und haben überhaupt kein Mitleid…

  • Widder
    Sie müssen sich den ganzen Tag im Büro den Unsinn ihrer Kollegen anhören. Schalten sie mal ab und waschen sie sich die Ohren mit Seife!
  • Stier
    Ihnen tun die Hörner weh vom Saufgelage am Wochenende. Essen sie mal zur Abwechslung ein Müsli mit Wodka, um den Kater zu lindern!
  • Zwillinge
    Ihre beiden inneren Stimmen sind sich nicht einig, ob sie heute noch was arbeiten sollen. Geben sie ihnen nach!
  • Krebs
    Sie haben eine schlechte Diagnose erhalten, sie haben nämlich eine Dihydrogenmonoxyd-Vergiftung. Freuen sie sich, es könnte schlimmer sein!
  • Löwe
    Liegen sie nicht immer faul unter Bäumen, während ihre Frau die ganze Arbeit mit dem Fleisch macht! Der Moderne Löwe macht 50:50!
  • Jungfrau
    Zieren sie sich nicht so und haben sie mal Sex. Das gilt natürlich nur wenn sie schon Geschlechtsreif sind. Ansonsten essen sie einen Pudding!
  • Waage
    Sie sind Übergewichtig. Überwachen sie ihr Gewicht, falls es überhaupt möglich ist, dass sich eine Waage selbst wägen kann!
  • Skorpion
    Sie haben sich einen Krypto-Trojaner auf ihrem Rechner eingefangen. Daran sind aber nicht sie und ihr herumgeklicke auf irgendwelchen Spam-Mails schuld, sondern eine Jupiter-Mars-Erektion. Machen sie weiter so!
  • Schütze
    Heute sind sie gar nicht treffsicher. Bleiben sie zuhause und vermeiden sie Bögen!
  • Steinbock
    Springen sie einmal über ihren Schatten!
  • Wassermann
    Wie immer ist das Wetter beschissen und der Blitz schlägt dauernd in ihrem Dreizack ein. Zahlen sie endlich die Prämien ihrer Blitz-Schadens-Versicherung!
  • Fische
    Vorsicht am Freitag, sie sind auf der Speisekarte! Achten sie auf Kollegen mit Angeln!

memon mag Mammon

Ein Kollege hat mich auf die „Firma“ memon BIONIC INSTUMENTS aufmerksam gemacht.
Diese vertreibt Produkte zum Schutz gegen Elektrosmog.

Im Webshop der Seite findet man verschiedenste Armbänder, Anhänger, Geräte fürs Auto, aber auch Geräte für die Wohnung.
Die Kleingeräte sind dabei relativ „günstig“ und schlagen sich, je nach Anwendungsgebiet, mit € 72.- bis hin zu € 555.- zu Buche.
Jedoch wird einem im Webshop bei den Armbändern gleich suggeriert, dass das alleine kein ausreichender Schutz sei und somit zentrale Lösungen für Haus oder Wohnung ebenfalls notwendig sind. Weiterlesen

Credulitas 10

Haben sie auch manchmal Probleme mit Verwandten, Freunden oder Kollegen, die ständig mit Globuli, Tropfen und Bachblüten um sich werfen?
Haben die auch Aussagen wie „Hilfts nix, schadets nix!“, „Mein Schnupfen hat nur eine Woche gedauert!“ und „Homöopathie hat keine Nebenwirkung!“ satt?
Dann werfen sie zurück mit Credulitas 10!

Credulitas 10 Dragees

Credulitas 10 Dragees


Credulitas 10 ist ein Anti-Homöopathikum.
Mit seiner einzigartigen Formel helfen Credulitas 10 Lutschtabletten, dass oben genannte Personen mindestens 10 Sekunden lang still sind. Nun können sie die Zeit nutzen, um entweder das weite zu suchen, bzw. das Thema zu wechseln.

Darreichungsform: Lutschtabletten
Wirkstoff: 10 mg Credulitin (C6-H12-O6)
Nebenwirkungen: Keine bekannt, nur Diabetes mellitus Patienten müssen den Zuckergehalt berücksichtigen.
Hersteller: Krawutzi Pharmazie und Dings
Preis: Nur €10.-

Jetzt gleich bestellen, die Wirkung ist verblüffend!

Diese nützliche Werbung präsentiert euch
der böse Johannes

Esoterik in der Unterhaltungselektronik

Liebe Untertanen!

Jetzt ist es so weit, die Esoterik hat in der Unterhaltungselektronik Einzug gehalten.
Da ich schon öfters davon gehört habe, möchte ich nun ein paar Worte zum Thema „Akkus, die sich quasi wie von selbst durch Funkwellen aufladen“ verlieren.

Schon wieder habe ich von so ominösen Geräten gelesen, die angeblich Energie aus der Strahlung der allgegenwärtigen WLAN und Mobilfunk Netzwerken gewinnen können.
Hier kommt die Esoterik ins Spiel, denn natürlich könnte man esoterisch theoretisch die Energie von Nachbars WLAN dazu verwenden um, sagen wir einmal, ein Mobiltelefon zu laden.
In großzügig geschätzten 70.000 Stunden ist es dann so weit, der Akku ist wieder voll!
Im folgenden Video wird erklärt und berechnet warum das so ist:

Wäre es tatsächlich möglich, die notwendige Energiemenge in einem Radius von einigen Metern zu übertragen, würde uns die WLAN Basistation oder die Mobilfunkstation sprichwörtlich grillen.
In diesem Fall wäre die Angst vor Handystrahlung echt angebracht, denn da hilft auch kein Rosenquarz-Strahlenschutz-Amulett mehr…

Ja, ja, das Sommerloch lässt wieder einmal grüßen…

Natürlich gibt es da Ansätze, nämlich das so genannte Energy Harvesting.
Die Wikipedia meint dazu folgendes:

Als Energy Harvesting (wörtlich übersetzt Energie-Ernten) bezeichnet man die Gewinnung kleiner Mengen von elektrischer Energie aus Quellen wie Umgebungstemperatur, Vibrationen oder Luftströmungen für mobile Geräte mit geringer Leistung. Die dafür eingesetzten Strukturen werden auch als Nanogenerator bezeichnet.

Diese Technik kann natürlich angewandt werden, hat jedoch einen sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr geringen Wirkungsgrad und kann maximal Armbanduhren (und damit meine ich keine dieser modernen Smartwatch-Dingensen) betreiben.

Bitte glaubt nicht jeden Eso-Schas.
Kauft lieber meinen weltberühmten USB Notebook Enlarger!

Es grüßt euch der böse Johannes

e-Card für Wallfahrer

Am Wochenende war ich in Mariazell!
Nach einer mehrstündigen, schweisstreibenden Wallfahrt mit dem Auto ging ich in den Dom, um ein paar Fotos zu machen.
Natürlich hab ich wieder was esoterisches gesehen, nämlich die e-Card der Gottesmutter:
e-Card der Gottesmutter
Leider war keine mehr da, ich hätte gerne eine für euch abgelichtet.
Ansonsten gabs nur gesegnete Kerzen um €3.- pro Stück was für eine 50 cm Kerze eh eine Okkasion ist!

Diesen Eso-Schas widmet euch
der Böse Johannes!

Feng Shui Energieblumensamen

Der Diskonter Hofer hat wieder einmal mit der esoterischen Keule zugeschlagen:
Feng Shui Energieblumensamen
Dieses Mal sind es Feng Shui Energieblumensamen die es ein folgenden Ausprägungen gibt:

  • Charisma und Ausstrahlung
  • Wissen und Ideen
  • Partnerglück
  • Kraft und Lebensenergie
  • Karriere und Erfolg

Da ich keinen Garten habe, muss ich mein Dasein wohl ohne all diese schönen Dinge fristen.
Schade eingentlich!

Granderwasser

Vor ein paar Tagen habe ich im Supermarkt meines Vertrauens ein „Bio-Fit-Kraft-Ursprung-Gesund-Natürlich-Supergut-Weckerl“ gesehen, das mit Granderwasser hergestellt wurde.
Darum geht es heute in diesem Beitrag der Kategorie „So funktioniert das“ um das viel gerühmte Granderwasser.
Von vielen Skeptikern wird Granderwasser als esoterischer Schwachsinn und Scharlatanerei abgetan, jedoch möchte ich in diesem Artikel ein für alle mal damit aufräumen!

So funktioniert das Grander-Prinzip
In der folgenden Grafik wird Das Grander-Prinzip schematisch dargestellt:

Granderwasser

Umwandlung von blödem Arschlochwasser in Granderwasser

Das „normale“, blöde oder auch Arschlochwasser fliesst durch das Grandergerät, welches einen Zylinder mit speziellem Grander-Informationswasser enthält. Dabei wandelt sich das Arschlochwasser in supergutes Granderwasser um.
Das Gerät benötigt dabei keinerlei Zusatz von Chemie, noch braucht es Strom!

Was es bewirkt

  • längere Haltbarkeit des Wassers
  • feinerer Geschmack des Wassers und dadurch erhöhtes Trinkbedürfnis
  • angenehmes, weiches Empfinden beim Baden und Duschen für Haut und Haare
  • verbessertes Pflanzenwachstum und auffallende Blütenpracht
  • mehr Frische, Geschmack und Haltbarkeit von Lebensmitteln
  • Einsparungen an Wasch- und Reinigungsmitteln – dadurch umweltschonend
  • angenehmes Badeerlebnis in Schwimmbädern
  • erhöhter Schutz der Heizanlage und sichtbare Klärung des Heizungswassers

Anm.: Zitat laut Grander.com

Wie es dazu kam
Die Information, wie man dieses supergute Granderwasser erzeugt, wurde Herrn Johann Grander von Gott persönlich eingegeben, nachdem ihm vor ca. 30 Jahren Jesus erschienen ist.

!!!Werbung!!!
Kaufe heute noch ein Grandergerät und du bekommst ein Leichtgläubigkeitszertifikat gratis dazu!

Esoterik, heiliges Wasser und LED-Kerzen

Kürzlich haben wir mit Frau Muttern einen Ausflug gemacht.
Wie das halt bei uns Menschen vom Land üblich ist, besichtigten wir natürlich auch die Kirche des Ortes.
Nicht unbedingt aus religiösen Gründen, sondern eher um zu schauen, ob die dort „a schene Kiachn“ haben.

Ich habe an diesem Tag festgestellt, dass sich die Kirche mittlerweile (zumindest in einigen Belangen) doch recht modernisiert hat:

#1 Eingang durch den Klosterladen
Wenn man in die Kirche gehen will (ausserhalb der regulären amtlichen Öffnungszeiten) kann man dies nur durch den Klosterladen tun. Dort werden verschiedenste Produkte feilgeboten. Natürlich gibt es diverse Devotionalien zu kaufen wie Kreuze, Ikonen, Heiligenfiguren udgl., aber auch Produkte, die im Kloster hergestellt werden.
Was ich aber nicht ganz verstehe, sind die eher esoterischen Artikel wie Halbedelsteine, Traumfänger, Duftöle und Stimmungsringe.
Naja, das religiöse und das esoterische liegen ja nicht so weit auseinander und Geld ist schliesslich Geld…

#2 Weihwasser in Jägermeister-Flaschen
Gegen eine Spende kann man sich, oder einem lieben Verwandten Weihwasser in kleinen Jägermeister-Flaschen mitbringen. Holy Water, wie es im englischen genannt wird.

Holy Water Bild 1 Holy Water Bild 2

Ich kann nur hoffen, dass die Flaschen auch gut ausgewaschen wurden. Nicht nur wegen den Mund-Bakterien, aber vielleicht verträgt sich ja der Heilige Geist nicht mit dem Geist, der einst in der Flasche war…

#3 LED Opferkerzen
Diese Kerzen muss man nur hinstellen und schon beginnen sie zu leuchten.
LED Opferlichter
Dies ist eigentlich gar keine so schlechte Idee. Erstens, weil man dann keine Kerzen mehr kaufen muss und zweitens wegen der Russentwicklung, die Gemälde und Fresken verunreinigt.
Nur leider verstehen nicht alle, dass man diese Kerzen nicht anzünden muss, wie man auf dem Bild erkennen kann.

Wie ihr seht, es lohnt sich doch hin und wieder in eine Kirche zu gehen, denn vielleicht entdeckt ihr auch ganz lustige Sachen dort!