Wie wird man zum Erkältungsprofi?

Alle die mich kennen, wissen ja, dass ich ein beinahe Medienverweigerer bin.
D.h. ich habe keinen Fernseher.
Allerdings hilft das nicht viel, weil ich zur Musikberieselung Radio höre und alle paar Minuten mit Werbung bestrahlt werde.
So habe ich einen Werbespot für Superspezial Halswehlutschtabletten (richtiger Name ist mir bekannt, jedoch mache ich hier keine Werbung) gehört.
Über den Kamm geschert ging es darum: Erkältungsprofis kaufen sich gleich die günstigere Doppelpackung der Superspezial Halswehlutschtabletten.

Dazu jetzt meine Frage: Wie wird man ein Erkältungsprofi?
Gibt es dazu Lehrgänge in der Volkshochschule?
Kann man dazu einen Kurs bei Dumbold belegen?
Und was muss man können, um ein Erkältungsprofi zu werden: Besonders gut husten, niesen oder fiebern?

Was sagt das Wort Erkältungsprofi über unsere Gesellschaft aus?
Dass man nicht mehr krank werden darf und sich gefälligst aus eigener Tasche Superspezial Halswehlutschtabletten kaufen soll?

Fragen über Fragen…

Ich mache jetzt folgendes: Ich steige in die U-Bahn ein und stelle mich zu der Person mit den rotesten Augen und die am dicksten mit Schaals eingewickelt ist. So richtig auf Tuchfühlung. Und dann warte ich. Ich warte auf das schniefen, das tiefe luftholen vor dem niesen und dann, wenn es so weit ist, drehe ich mich direkt Nase an Nase zum Niesenden, reiße Mund, Augen und Nasenflügel auf und inhaliere tief den Tröpfchennebel!
Danach gehe ich zur Sicherheit noch zu jeder einzelnen Haltestange und schlecke sie genüsslich ab!
JAAAAAAA! TUT DAS GUUUUT!
Und dann arbeitet die Zeit für mich und ich bin auf dem besten Weg selbst Erkältungsprofi zu werden.
Aber das reicht mir noch nicht, weil ich werde mich als Kranker noch täglich in die Arbeit schleppen, mit Superspezial Halswehlutschtabletten zugedröhnt, mit roten Augen, schniefend in kilometerlange Schaals gewickelt, U-Bahn fahren.
Dort stecke ich als Erkältungsprofi so viele Menschen wie möglich an, danach meine Arbeitskollegen und in der Mittagspause nehme ich noch etliche im Supermarkt mit, die sollen auch was davon haben!
HERRLICH, sage ich euch!

Euer böser Johannes.
HAAAAAAATSCHIIIIIIIIH!

Advertisements

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s