Matla der Krapfen-Heilige

Vor vielen Jahren, als die Zeiten noch besser waren, fanden wir unseren Propheten, den Heiligen Matla, Schutzpatron der Wurstsemmel.
Aber siehe, es ereilte uns die Wirtschaftskrise und die fetten Jahre waren von dannen.
So musste auch unser lieber Matla einsehen, dass es auch noch billiger geht.
Und so kam es, dass er uns den heiligen Krapfen darbrachte.
Er segnete ihn und sprach:

Nehmet und esset alle davon, aber brechet den Krafen nicht, denn es gibt billigere Lebensmittel zum Speiben.

St. Matla - der Krapfen-Heilige

St. Matla - der Krapfen-Heilige

Advertisements

2 Gedanken zu „Matla der Krapfen-Heilige

  1. Pingback: Künstler unserer Zeit : Mittagessen : Das Manifest des Erbrechens

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s