CO2 neutral ist auch nur blabla

FragezeichenLiebe Untertanen!

Ich habe ja schon mal über Nachhaltigkeit geschrieben und dass es eigentlich nur eine unbedeutende Worthülse ist.
Vor allem, wenn man in einer Werbung davon hört.

Jetzt höre ich immer öfter, dass diese oder jene Firma (oder Konzern) jetzt schon oder zumindest bald CO2 neutral ist oder zumindest irgendwann sein wird.
Die Frage ist nur, wie glaubwürdig ist diese Aussage und was, außer einer Werbung in den Medien, wird tatsächlich unternommen.
Und wer überprüft das eigentlich.

Nur ein Beispiel: Der Flughafen Wien behauptet, 2023 (also schon nächstes Jahr), seinen Betrieb CO2-neutral zu führen.
Wie glaubwürdig ist das eigentlich?
Ich will ja jetzt niemandem Unrecht tun, aber ich würde mal keck behaupten, das ist einfach nicht möglich.
Denn im Prinzip ist ja der Flughafen an sich eher ein kleines Problem.
Keine Frage, den Betrieb dort kann man sicherlich verbessern, damit weniger Energie verbraucht und sogar welche erzeugt wird.
Das echte Problem sind nämlich die Flugzeuge, die den ganzen Tag dort starten und landen!
Denn die Flugzeuge werden sicher nicht so bald CO2 neutral, betankt mit Destillat aus Einhorn Gacksi, herumfliegen.

Na gut, dann gleiche ich halt das verbrauchte CO2 aus!
Gute Idee!
Man kann ja sein Gewissen ganz leicht beruhigen und einen Aufschlag auf sein Flugticket bezahlen und sim sala bim, schon fliege ich grüüüühüüün!
Oder man betankt sein Auto jetzt einfach bei Shell, bezahlt einen CO2 Aufschlag und sim sala bim, aus dem Auspuff kommt nur mehr regenbogenfärbiger Einhorn Pups!
Genau, jetzt fahr ich total Grüüühüüün Alter!

Aber wenn ein Konzern Solarzellen auf Dächer schraubt, wird alles gut, oder?
Ich kann mich noch gut erinnern, als BP gut sichtbar bei einigen Tankstellen Solarzellen aufs Dach geschraubt hat.
Und sim sala bim, schon war BP voll grün, Alter!
Außer die Autos, die fuhren deswegen trotzdem nicht mit umweltfreundlichem Einhorn-Pipi, sondern weiterhin mit Benzin und Diesel.

Und so könnte ich noch stundenlang weiter schreiben, bis meine Finger wund werden.
Also komme ich zum Abschluss und frage mich, was zum Teufel bedeutet Co2 neutral?
So wie auch „nachhaltig“ ist es leider nur bedeutungsloses blabla.

Diese bedauerlichen Worte widmet euch
der böse Johannes

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..