Natürliches Bäckerei-Idyll

Liebe Untertanen!

Heute erzähle ich euch etwas über Brot.
Stellt euch folgende Szenerie vor:
Ein grauhaariger alter Mann mit struppigen, aber urtümlichen Rauschebart geht mit einem grünen, zusammengeklappten Gartentisch durch die Gasse.

Plötzlich werden wir in eine Bäckerei teleportiert.
Dort sitzt der Bäcker bereits mit dem Alten am Tisch, obwohl der eigentlich gar keine Sessel mit hatte.
Sie philosophieren über echte Handarbeit und nur die besten Zutaten der Welt, natürlich alles aus der Region.

Plötzlich werden wir wieder teleportiert und ein pausbäckiger, mehlbestäubter Bäckersbursch knetet andächtig zwei Brotteig-Rohlinge, die rein zufällig wie riesige, pralle Titten aussehen, und macht dabei ein ganz zufriedenes Gesicht.
Ja, so macht Handarbeit Spaß!

Schon wieder werden wir teleportiert und sehen, wie der pausbäckige Bäckersbursch die beiden Brot-Teig-Titten in eine riesige Knetmaschine mit zehn Kubikmeter Inhalt wirft und anschliessend scheißen geht, weil den Rest machen eh die Maschinen.

Noch einmal werden wir teleportiert und sehen, wieder den Alten mit dem anderen Bäcker, wie sie gerade das frische Brot brechen und mampfen. Ohne was drauf, wie der Alte bemerkt, weil es ja sooooo gut und natürlich ist. Ausserdem verwendet man natürlich nur supergutes Granderwasser.
Anschliessend gehe ich speiben.

Und konntet ihr den dezenten Hinweis dieser Werbung erkennen?
Alt und Struppig = irgendwie lieb = voll vertrauenswürdig!
Grüner Gartentisch = Natur = Bio!
Brotteig = Mutterbrust = Zurück zum Ursprung!

Ja, und was lernen wir daraus?
Der Böse Johannes hat die Wörter Titten und scheißen in einem einzigen Beitrag benutzt. Unglaublich.
Bestimmt wirkt sich das negativ auf das Suchmaschinen-Ranking der Seite aus…

Dieses leerreiche, handwerkliche Idyll präsentierte euch
Der böse Johannes

Advertisements

2 Gedanken zu „Natürliches Bäckerei-Idyll

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s