Kein Leberkäse in Lignano

KäsleberkäsesemmelLiebe Untertanen!
Wie ihr vielleicht bemerkt habt, war ich eine Weile nicht da.

Schließlich muss auch ich mich mal von dem ganzen Blödsinn (den ich das ganze Jahr über erlebe bzw. selber mache) erholen!
Als Entschädigung für die lange Abwesenheit präsentiere ich euch mein neuestes Werk aus dem Zyklus Leberkäse Gedichte mit einer kleinen Überraschung; Es reimt sich nämlich! Ha!
Viel Vergnügen beim Auswendig lernen, nächsten Freitag ist Prüfung!

Kein Leberkäse in Lignano

So war ich in Lignano
zum Baden und so weiter.
Doch bedenke eins, mein lieber Freund
für mich wars nicht so heiter.

Zum Essen gibt es dort
recht viel zu guten Preisen.
Spaghetti, Käse, Fisch
sind hier gut zu verspeisen!

Nur eines ist zum Weinen
in den italienischen Landen.
Leberkäse gibt es keinen,
das hab ich jetzt verstanden.

So hab ich mich dann wieder
auf den Weg in die Heimat gemacht.
Recht klar dass hier mein Magen
nur nach Leberkäse kracht!

Mit letzter Kraft da schlepp ich mich
zum Leberkäse-Bau.
Gib mir schnell was mir verlangt
Du brave Leberkäsefrau!

Recht schön war sonst der Urlaub
das könnte man schon meinen.
Lignano ist voll geil,
nur Leberkäse gibt es keinen!

Advertisements

2 Gedanken zu „Kein Leberkäse in Lignano

  1. Travnicek auf Urlaub:
    … „Wären S‘ nach Italien g’fahren …
    Travnicek: Des kenn i … De Paradeiser und da Kaas staubt ma scho aus de Uan außä …“

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s