Wasser aus Wildalpen

Neulich war ich im Bio-Supermarkt, was ja ein Widerspruch in sich ist, aber lassen wir das…
An der Kassa sehe ich, wie eine Dame vor mir folgendes Produkt gekauft hat:
Wildalp Wasser
Also, ich trinke auch Wasser aus dieser Region (zumindest zum Teil ), nur kommt es bei mir aus der Wasserleitung und nicht aus einer Plastikflasche.
Wien wird ja durch die I. Wiener Hochquellenwasserleitung und die II. Wiener Hochquellenwasserleitung mit Trinkwasser versorgt. Diese beiden Wasserleitungen werden von vielen Trinkwasserquellen, deren Quellgebiet zufälligerweise in und um Wildalpen liegt, gespeist.
Es gibt also nicht wirklich einen Grund, in Wien Wasser aus der Plastikflasche zu kaufen, schon gar nicht solches aus Wildalpen…

Advertisements

2 Gedanken zu „Wasser aus Wildalpen

  1. Noch eins drauf:

    „2011

    Produktvorstellung und Markteinführung von WILDALP-Mondwasser, einer speziellen Abfüllung am Tag des Vollmonds.“

    P.S.:
    Da meine „Große“ demnächst auf Projektwoche fährt … rat´ einmal wohin, werde ich ihr diesen Artikel als Reiseproviant mitgeben.

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s