endlich rauchfrei Teil 7

Seit ich nicht mehr rauche, fallen mir lauter Dinge ein, warum Rauchen so Scheiße ist.
Keine Ahnung warum.

Ich muss neidlos gestehen, Nikotin ist schon ein geiles Gift!
Es suggeriert einem, dass es total cool und super ist, wenn man vor den Augen anderer, mit geschnittenen Blättern gefüllte Papierröllchen anzündet, den Rauch derselben einatmet, dabei seine eigene Gesundheit schädigt, gleichzeitig die Luft verpestet und dabei auch noch Mitmenschen schädigt.
Das muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen.

Ich habe lange Zeit mit mir selbst gehadert, was ich wohl tun werde, wenn ich aufhöre zu rauchen.
Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, einen guten Teil meiner freien Zeit, mit etwas anderem, als mit Zigaretten zu verbringen.
So ein geiles Gift ist Nikotin.

Psychologisch betrachte ist Rauchen für mich ein geiles Gefängnis, aus dem man gar nicht ausbrechen will, weil man gar nicht weiß, dass man eigentlich ein Gefangener ist.
Und es ist ein langer Prozess, zu erkennen, dass man in Wirklichkeit frei sein möchte.

Advertisements

Ein Gedanke zu „endlich rauchfrei Teil 7

Gib Deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s